zurück
Highlights des 1. Halbjahres
  • Stärker im Verbund: Die RTL Group fasst ihre wichtigsten Onlinevideofirmen wie BroadbandTV, StyleHaul und SpotXchange im „RTL Digital Hub“ zusammen.
  • Von Fremantle Media für RTL Television produziert und international verkauft, von Kritikern gefeiert: „Deutschland 83“ läuft zuerst in den USA; sechs Länder folgen.
  • VOX erzielt mit der zweiten Staffel von „Sing meinen Song“ in Deutschland hohe Einschaltquoten, ein großes Echo in sozialen Netzwerken und Charterfolge.
    www.rtlgroup.com
  • Paula Hawkins’ Debütroman „The Girl on The Train“ wird weltweit mehr als 4,5 Mio. Mal verkauft – so häufig wie sonst kein Bestseller im ersten Halbjahr.
  • „Grey“, der neue Roman von E. L. James, bricht Rekorde: Binnen zwei Wochen verkaufen sich in den USA und UK mehr als 3,5 Mio. Exemplare über alle Formate.
  • Die legendäre Verlagsmarke Penguin Classics startet in Spanien und Lateinamerika unter dem Namen Penguin Clásicos.
    www.penguinrandomhouse.com
  • Portfolio-Ausbau: G+J bringt mit „Walden“, „Stern Crime“ und „National Geographic Traveler“ neue, innovative Titel auf den Markt.
  • Zukäufe beim Online-Shop Danato und bei der Food-Plattform Delinero sowie Partnerschaft mit Publishing-Plattform Blendle stärken das Digitalgeschäft.
  • G+J stellt 50 Mio. € an Investitionsmitteln und Medialeistung für Start-ups v. a. in den Bereichen Living, Food & Family und Werbetechnologie bereit.
    www.guj.de
  • Arvato steigt mit Beteiligung an brasilianischem Finanzdienstleister Intervalor in den attraktiven lateinamerikanischen Markt für Financial Services ein.
  • Wachstumsplattform E-Commerce wird international ausgebaut.
  • Neue digitale Dienstleistungen zur weiteren Verbesserung der Kundenkommunikation.
    www.arvato.de
  • Modernste Offsettechnologie am Prinovis-Standort Dresden ermöglicht erweitertes Angebot wie Kleinauflagen in höchster Druckqualität.
  • Prinovis in Liverpool wird von „Investors in People“ mit dem internationalen Qualitätslabel der Organisation in Bronze ausgezeichnet.
  • Be Printers verlängert wichtige Druckverträge mit Großkunden.
    www.beprinters.com
  • BMG setzt Expansionskurs mit Zukäufen und Ausweitung des Service fort.
  • Ausbau des Bildungsgeschäfts durch Kauf der Alliant International University und weitere Education-Investments in Brasilien und den USA.
  • Neue Investitionen in Wachstumsmärkten: Bertelsmann setzt auf die wachsende E-Commerce-Begeisterung in Indien und Brasiliens hohe Bildungsnachfrage.
    www.bertelsmann.de